Stromnetz-Berlin GmbHModernisierung und Neubau Umspannwerke und Trassen Vattenfall Europe BerlinAktuelle Projekte, SiGeKo

Vattenfall Europe Berlin betreibt und unterhält das Berliner Stromnetz mit seinen über 100 Umspannwerken.

Die Entwicklung der Stadt Berlin erfordert eine Erweiterung, Erneuerung und die kontinuierlich Wartung und der Anlagen des Netzbetriebes.

Das bedeut nicht nur die Erweiterung der Versorgungstrassen im Bereich von 10 kV bis 110 kV, sondern auch die Modernisierung der vorhanden Umspannwerke und den Neubau von Umspannwerken und Trassen.

Beispielhaft dafür sind die Neubauten der Umspannwerke UW-Landjägerstraße in Berlin-Köpenick, UW-Britz, UW-Seller in Berlin-Wedding, sowie die Instandhaltung von mehr als 25 Umspannwerken seit 2008 und der Neubau der 110 kV Leitung zwischen den Kraftwerken Charlottenburg und Moabit.

DGS betreut die Bauvorhaben im Bereich des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes nach Baustellenverordnung.

Vattenfall-E-Berlin-Netz

Vattenfall-Berlin-Netz

VF-E-Berlin-Netz

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Netzservice GmbH

Investitionskosten:
ca. 30 Mio. €

Leistungszeitraum:
seit 2008

Leistungsbild:
SiGeKo

<< zurück