Vattenfall Europe Berlin – FernwärmeErneuerung und Erweiterung des Fernwärme- Netzes der Vattenfall Europe Wärme AGAktuelle Projekte, SiGeKo

Die Vattenfall Europe Wärme AG unterhält ein weitverzweigtes Fernwärmenetz in Berlin. Der überwiegende Teil der Gebäude aller Nutzungen werden mit Fernwärme versorgt.

Auch in Zukunft wird Fernwärme der bedeutende Teil der Wärmeversorgung in Berlin sein.

Seit Jahren wird das Fernwärmenetz erneuert und erweitert. Das betrifft sowohl die Anbindung neuer Wohngebiete als auch die Erweiterung der Kapazitäten in bereits versorgten Stadtteilen.

Seit 2008 betreut DGS die Fernwärmebaustellen der Vattenfall Europe Wärme AG im Bereich des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes nach Baustellenverordnung. Beispielhaft sind hierbei die Netzerweiterungen in Berlin-Spandau, Verlegung der Fernwärmeleitungen Schlossplatz in Berlin-Mitte, Neubau Netzpumpstation Wilhelmsaue, der Düker Müggelspree in Berlin-Köpenick und Leitungsnetz der U5 Museumsinsel und Alex zu nennen.

VEW-AG-Fernwärme

VEW-AG-Fernwärme-Baustelle

Auftraggeber:
Vattenfall Europe Wärme AG

Investitionskosten:
ca. 90 Mio. €

Leistungszeitraum:
seit 2008

Leistungsbild:
SiGeKo

<< zurück