4 Wohngebäude in EichwaldeNeubau von 4 Wohngebäuden in EichwaldeProjektmanagement

Die Commerzbank beauftragte die DGS mit dem Projektcontrolling für den Neubau von vier Wohnhäusern eines privaten Investors in der Gemeinde Eichwalde an der südlichen Stadtgrenze Berlins im Land Brandenburg.

Die Stadtrandvillen wurden auf vier Grundstücken in räumlicher Nähe errichtet. Zwei Grundstücke für die Häuser 1 und 2 besitzen eine gemeinsame Grundstücksgrenze, die nach Fertigstellung optisch aufgelöst ist. Die Grundstücke für die Häuser 3 und 4 sind durch ein dazwischen liegendes Grundstück getrennt und werden ebenfalls jeweils mit einem Haus bebaut.

Nach Errichtung des ersten Hauses übernahm DGS die Verantwortung der Projektsteuerung für das vollständige Projekt.

110_Eichwalde_1

110_Eichwalde_2

Auftraggeber:
Commerz Real AG

Investitionskosten:
ca. 4,7 Mio. €

BGF:
1.600 m²

Architekt:
Wolfgang Saupe, Wildau

Leistungszeitraum:
2012 - 2014

Leistungsbild:
Projectcontrolling / Projektsteuerung

<< zurück